Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

KleineStadt.com - Die Welt 10.630 deutscher Kleinstädte und Gemeinden
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
             
 
Schulnote für den Ort
Chartsrang 10
Notendetails
1
   
59%
2
   
31%
3
   
9%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Zuvor bitte einloggen

Städte nach Bundesland
 
 

Das Wetter in Bingen am Rhein
Bingen am Rhein
Position in Deutschland und Rheinland-Pfalz

Kleinestadt.com empfiehlt
Das Haus Komarow
Nach unzähligen Jahren des Krieges leidet die Bevölkerung Deutschlands, das nur noch der unbedeutende Teil eines riesigen russisch-europäischen Zarenreichs ist. Als endlich Aussicht auf Hoffnung aufkeimt, scheint ein einziger Mord alles zunichte zu machen ... mehr erfahren
oder: als E-Book bestellen
oder: als Taschenbuch vorbestellen


Allgemeine Informationen über Bingen am Rhein
Das vollständig vom UNESCO-Weltkulturerbe "Oberes Mittelrheintal" umschlossene Bingen am Rhein befindet sich südöstlich des großen "Rheinknies" am Binger Wald, der seinerseits ein Teil des Mittelgebirges Hunsrück ist. Auf der anderen Rheinseite erhebt sich das Rheingaugebirge, ein Ausläufer des Taunus. In Bingen mündet die Nahe (die die Altstadt und den Stadtteil Bingerbrück voneinander trennt) in den Rhein, womit geographisch das Ende des Oberrhein gesetzt wird und sich der Mittelrhein anschließt.

Es wird davon ausgegangen, dass sich der Name "Bingen" (bzw. ursprünglich "Bingium") vom keltischen Wort für "Felsenloch" ableitet, was dazu passt, dass der Rhein bei der Stadt die Untiefe "Binger Loch" durchfließt, die einst schwierigste Engstelle für die Schifffahrt im Oberen Mittelrheintal. Neben der eigentlichen Kernstadt Bingen zählen die Stadtteile Bingerbrück, Büdesheim, Dietersheim, Dromersheim, Gaulsheim, Kempten und Sponsheim zum Ort. Büdesheim ist neben der Kernstadt gemessen an der Einwohnerzahl der größte Ortsteil, Gaulsheim der kleinste.

Das vermutlich bekannteste Bauwerk der Stadt ist der zum UNESCO-Welterbe zählende Binger Mäuseturm. Dabei handelt es sich um einen ehemaligen Wehr- und Wachturm, der in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts auf der inzwischen nach ihm benannten Flussinsel errichtet wurde. Über der Stadt thront auf einer Anhöhe die Höhenburg "Burg Klopp", die Mitte des 13. Jahrhunderts errichtet wurde, im Pfälzischen und Spanischen Erbfolgekrieg zerstört wurde und im 19. Jahrhundert im Zuge der Rheinromantik wieder aufgebaut wurde. Mindestens ebenso sehenswert sind die Basilika "St. Martin" und die prachtvolle Wallfahrtskirche "Sankt-Rochus-Kapelle". Neben diesen und vielen weiteren historischen Bauwerken gibt es auch Zeugnisse der Technikgeschichte zu bewundern, das auffallendste ist dabei der vermutlich 1787 gebaute Alte Binger Rheinkran, seines Zeichens ein hölzerner Turmtretkran.

Bingen am Rhein pflegt eine ganze Reihe von Städtepartnerschaften, die ältesten von ihnen bestehen bereits seit mehr als einem halben Jahrhundert. Erste Partnerstadt war einst das englische Hitchin, eine Marktstadt in der englischen Grafschaft Hertfordshire. Seit 1960 ist Bingen mit Nuits-Saint-Georges freundschaftlich verbunden, einer Gemeinde in der französischen Region Burgund. Ebenfalls seit den Sechziger Jahren verbindet Bingen Partnerschaften mit der beinahe 200.000 Einwohner starken Großgemeinde Prizren, der zweitgrößten Stadt des Kosovo, sowie mit der kleinen Kommune Venarey-les-Laumes im Osten Frankreichs. Diese Partnerschaft bestand zunächst nur mit dem damals noch selbständigen Bingerbrück, wurde jedoch zum Zeitpunkt der Eingemeindung mit übernommen.

Zwei neue Partnerschaften entstanden im Jahre 2011, zum einen mit der türkischen Mittelmeerstadt Anamur in der Provinz Mersin, zum anderen mit dem tschechischen Kutná Hora (zu Deutsch "Kuttenberg") in Mittelböhmen.
 
[Versionsgeschichte] [Aktuellen Entwurf bearbeiten]
Allgemeine Informationen
Einwohner 24.234 [Rang 522]
Fläche 37,74 km² [Rang 2.950]
Einw./km² 642,13 [Rang 570]
Höhe 89 m [Rang 7.786]
PLZ 55411
Vorwahl(en) 06721-06725
KfZ-Zeichen MZ
Bürgermeist. Thomas Feser (CDU)
Internet Homepage
[Edit]


KleineStadt des Monats
Bingen am Rhein wurde im März 2013 zu unserer Stadt des Monats gewählt.

Zufällige Ortsvergleiche
Bingen am Rhein
vs.
Stadtallendorf
Bingen am Rhein
vs.
Hüfingen
Bingen am Rhein
vs.
Weichs

Startfeldeinstellung
Die User, die den KleineStadt.com-Eintrag zu Bingen am Rhein aufrufen, sollten in Zukunft das folgende Feld als erstes zu sehen bekommen:
 
KleineStadt.com © by Axel Saalbach (2010-2018)  •  Impressum & Datenschutz